Was Chemistree ausmacht

Neues entsteht, wenn die richtigen Menschen sich begegnen. Wir definieren gemeinsam mit Ihnen, welche Verbindungen Ihnen am besten dabei helfen, Ihre Ziele bei Ihrem Event oder Ihrer Organisations-Entwicklungsmaßnahme zu erreichen. Wir haben die Tools dafür, diese Verknüpfungen maßgeschneidert, psychologisch fundiert, professionell und effizient Wirklichkeit werden zu lassen.

 

 

Was wir bieten

Matching für Events

Wir unterstützen Sie mit unserem Algorithmen-basierten Matching dabei, die Potentiale Ihres Events voll zu nutzen und Ihre Ziele zu erreichen – effizient und effektiv – damit die richtigen Menschen sich nicht nur zufällig begegnen.

Matching für interne Personal- und Organisationsentwicklung

Wir stellen die richtigen Tandems und Teams für Sie zusammen, die Grenzen überwinden und Neues schaffen – denn wenn neben fachlichen Kriterien die Chemie stimmt, ist viel mehr möglich.

Matching für Mentoring & Patenschaften zum gesellschaftlichen Nutzen

Wir helfen Ihnen, Ihre Tandems professionell und mit hoher Qualität zu bilden und damit Ihre gesellschaftlichen Ziele zu erreichen – so können Ihre Mitarbeiter sich um ihre Kernaufgaben kümmern.

 

Haben wir Interesse geweckt?

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot. Von einer schnell und einfach nutzbaren Standardanwendung
bis hin zu einer für Sie maßgeschneiderten Premiumlösung ist alles möglich.
 

Matching anfragen

Was über uns gesagt wird

„Diese Algorithmen-basierte Matching-Methode, basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, ist ein absolutes Muss für jede Organisation, die bereit ist, „out of the box“ zu denken und ihren Handlungsrahmen zu erweitern. Nach dieser Erfahrung stellt man die herkömmliche Methode der Teamzusammenstellung – mit wenig Berücksichtigung von Chemie, Eignung, Antrieb und Zielen der Teilnehmer – in Frage.
 Mithilfe dieses Tools stellten wir Teams aus Menschen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten und aus verschiedenen Disziplinen, Generationen und Kulturen zusammen. Führungskräfte, Sozialunternehmer, Intrapreneure und Millennials arbeiten auf Augenhöhe miteinander und lernen voneinander, wie man in einer vernetzten Welt erfolgreich ist.“

Leena Kelkar-Stephan, Programmleitung,
Strategische Führungskräfteentwicklung, BMW Group

 


 

„Wir bringen Menschen zusammen, um über kulturelle und Sektor-Grenzen hinweg gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Dabei steht die inspirierende Begegnung und der persönliche Austausch ganz im Mittelpunkt unseres Handelns. Bei einer Veranstaltung mit mehr als 500 Teilnehmern geraten wir aber mit der persönlichen Verknüpfung schnell an unsere Grenzen. Mit dem Matchingverfahren haben wir eine sehr hilfreiches Instrument gefunden, die Begegnungsmöglichkeiten während der Veranstaltung ganz leicht  zu vervielfachen und Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen, die sich sonst vermutlich gar nicht entdeckt hätten.“

Ilka Hennet, Organisatorin, BMW Foundation, März 2017


 

„Durch das Matching hatte ich die wunderbare Möglichkeit, inspirierende Menschen und die richtigen Partner kennenzulernen, von denen ich nicht einmal ahnte, dass sie die Richtigen sein könnten.“

Dr. Birgit Hoyer, Teilnehmerin
Geschäftsführerin des Zentrums für LehrerInnnenbildung, Universität Erlangen-Nürnberg, März 2017


 

„Der BMW Group rad°hub ist ein hochkarätiges Dialogformat mit handverlesenen Teilnehmern und dem Ziel, an nur einem Tag greifbare Innovationen für die Zukunft der BMW Group zu entwerfen. Damit dies gelingt, ist es entscheidend, die richtigen Menschen zusammenzuführen und schnell in einen guten Austausch zu bekommen. Ein professionelle Matching, bei dem nicht nur fachliche Qualifikationen, sondern vor allem auch die Persönlichkeit eine große Rolle spielt, hat uns dabei die richtige Basis geliefert. Dadurch hatten die Gruppen die besten Voraussetzungen für eine bereichernde und erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Michaela Gilg, Organisatorin,
BMW Group,BMW 100 Jahre World Tour


 

„Durch das Matching konnten viele aufwendige Arbeitsschritte beim Auswahlprozess automatisiert werden, und dies individuell, schnell und mit sehr gutem Ergebnis. Dies hat eine wissenschaftliche Evaluation gezeigt – und das beweisen auch die überaus stabilen Tandems.“

Carl-August v. Kospoth, Vorstand der BMW Stiftungen

"Ich habe am ersten Lehr:werkstatt-Jahrgang der Uni Erlangen-Nürnberg teilgenommen und hätte mir keinen besseren Lehr:mentor wünschen können. In meinen Augen ist Ihr Matching-Tool eine tolle Erfindung. Das Matching-Tool hat es geschafft mir eine Lehrkraft zuzuteilen mit der ich nicht nur auf einer Wellenlänge bin, sondern die ich auch über den Unterricht hinaus als Vorbild sehe.“

Andrea Seitz, Lehr:werkerin

Wie Sie davon profitieren

Welche Vorteile bietet Chemistree für Sie konkret?

 

Ihre Vorteile

LADE INHALTE